Reise zum Horizont, Dokumentarfilm von Thomas Latzel     
     
Aktuell, Dokumentarfilmder film, DokumentarfilmEwa, DokumentarfilmDörte, DokumentarfilmGeschichte, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
Stationen, DokumentarfilmTrailer, DokumentarfilmTeam, DokumentarfilmDanke, DokumentarfilmPresse, DokumentarfilmLinks, DokumentarfilmKontakt, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine innere Reise an die Grenzen der eigenen Persönlichkeit, zum Horizont des bisher Bekannten, der sich immer weiter verschiebt, je näher wir ihm kommen.

 



Dörte Schwarz will es noch einmal wissen. Ihr Leben lang war sie gebunden, Familie, Beruf, ihr behinderter Ehepartner. Jetzt, mit 69 ist sie frei und will ihren alten Traum endlich verwirklichen: Fliegen lernen.
Doch der Weg zur selbständigen Pilotin ist steiniger, als es am Anfang aussieht und konfrontiert Dörte selbst im reifen Alter noch mit ganz neuen Erfahrungen und ganz alten Schattenseiten ihrer eigenen Persönlichkeit.

Ewa Wisnierskas ganzes Leben ist geprägt vom Unterwegs-Sein. Doch was ihr wirkliches Ziel? Unsere filmische Reise begleitet die Spitzen-Pilotin bei ihren Wettkämpfen rund um die Welt bis zum Training für die Weltmeisterschaft in Australien, wo sie auf dramatische Weise mit ihren Grenzen konfrontiert wird und nur knapp dem Tod entkommt.
Werden die beiden Frauen ihre Ziele erreichen oder wird am Ende der vermeintliche Misserfolg wichtiger werden, als das Erwartete zu gewinnen?