Reise zum Horizont, Dokumentarfilm von Thomas Latzel     
     
Aktuell, Dokumentarfilmder film, DokumentarfilmEwa, DokumentarfilmDörte, DokumentarfilmGeschichte, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
Stationen, DokumentarfilmTrailer, DokumentarfilmTeam, DokumentarfilmDanke, DokumentarfilmPresse, DokumentarfilmLinks, DokumentarfilmKontakt, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
   
 

 

 

 

 

 

 


 
 


In Brasilien prägen vor allem die einmaligen Farben der blühenden Landschaft und die Begeisterung der Menschen. Hier hat Gleitschirm-Fliegen einen ganz anderen Stellenwert als in Europa, die Piloten sind fast so bekannt wie Fußball-Stars und die brasilianischen Wettbewerbs-Teilnehmer werden geradezu als Nationalhelden gefeiert. Ein Weltcup in der Kleinstadt Castelo hat für die Menschen weit über die Region hinaus einen wesentlich höheren Stellenwert, als eine Ski-Weltcup für Chamonix oder St. Moritz.
Die Erzählung unserer filmischen Reise beginnt hier, im März 2006. Das noch sehr schmale Produktionsbudget begrenzt uns auf ein minimales Team und stellt höchste Anforderungen an Improvisationskunst und Engagement. Vielleicht hat uns aber gerade dies eine ganz eigene Sicht auf die Geschichte und eine sehr persönliche Beziehung zu den Piloten ermöglicht.