Reise zum Horizont, Dokumentarfilm von Thomas Latzel     
     
Aktuell, Dokumentarfilmder film, DokumentarfilmEwa, DokumentarfilmDörte, DokumentarfilmGeschichte, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
Stationen, DokumentarfilmTrailer, DokumentarfilmTeam, DokumentarfilmDanke, DokumentarfilmPresse, DokumentarfilmLinks, DokumentarfilmKontakt, Dokumentarfilm
Reise zum horizont, dokumentarfilm übers Fligen, Gleitschirmfliegen
   
 

 

 

 

 

 

 


 
 


Unsere Dreharbeiten beginnen in dem kleinen mexikanische Städtchen Valle de Bravo. Hier begann Ewas steile Karriere und auch Dörte verbindet ein einschneidendes, fliegerisches Erlebnis mit diesem Ort, denn hier ist sie im Januar 2006 zum ersten Mal mit Ewa zusammen im Tandem-Gleitschirm geflogen.
In dieser Region Mexikos prägen vor allem die bizarre, vulkanische Landschaft und die Offenheit der Menschen. Der Gleitschirm-Wettbewerb, der dort im Januar ausgetragen wird, findet großes Interesse bei Bevölkerung und Medien.
Obwohl in der Endfassung des Filmes nur wenige Szenen aus Mexiko zu sehen sind, nimmt die Geschichte hier ihren ursprünglichen Anfang und die Dreharbeiten dort werden zum wichtigen Grundstock für die weitere Zusammenarbeit des Teams mit den beiden Protagonistinnen.